Zum Inhalt springen


norb.IT – Agentur für Suchmaschinenoptimierung (SEO) - norb.IT – Agentur für suchmaschinenoptimierte Webseiten


Nach der Leere kommt die Lehre

Es ist schon erschreckend: Ein Kunde des günstigen Webhosters G4W hat nun seine Webseite fertiggestellt. Einen Screenshot, wie eine Suchmaschine die Webseite sieht, zeigen wir hier:

Die Webseite bietet den Suchmaschinen keinerlei Futter, also keinen Text, wonach eine Suchmaschine die Webseite mit anderen Suchmaschinen vergleichen und nach einem eingegebenen Stichwort als Ergebnis ausgibt. Aktuell liest man exakt acht Worte, wovon nicht ein einziges auf das Thema der Webseite, nämlich Zahnmedizin, hindeutet. Für eine Suchmaschine könnte es sich hierbei auch um eine Webseite über Waschpulver handeln. Einen Kontakt- und Impressum-Button sollte jede gewerbliche Webseite haben und die Sprachen sind auch nicht wirklich signifikant für das Dentallabor.

Erschreckend bei diesem Beispiel ist, wie wenig Wert auf den Inhalt gelegt wird. Den meisten geht es nur darum, dass die Seite auf den heimischen Monitoren gut aussieht. Einige Jahre später kommen die Besitzer der Webseite dann meist zu dem Schluss, dass sich die Webseite und der (finanzielle) Aufwand dafür nicht gelohnt hat. (Erfahrungswerte!)

Dabei kommt meistens kein Gedanke auf, dass der Fehler vielleicht auch woanders zu suchen sein könnte. Dabei muss man sich eigentlich doch ernsthaft fragen, wofür man dann überhaupt eine Webseite hat, oder meinen Sie nicht? Es ist doch immer das Gleiche: Man hat eine Geschäftsidee und möchte Kunden zu seinem Unternehmen locken. Dies kann man dann entweder über Printmedien realisieren oder auch nur durch Verlass auf die Mundpropaganda, sofern das Angebot gut ist. Eine weitere Kundenquelle ist das Internet.

Jedoch hat jeder Punkt sein Vor- und Nachteile. Werbung durch Mundpropaganda ist der Traum schlechthin. Günstig und gut. Doch dazu muss das Angebot auch herrausragend sein. Printmedien beschränken sich leider auf einen Moment, nämlich, während die Zeitung gelesen wird, sofern die abonniert ist. Aber welche- und vor allem wie viele Leute erreiche ich damit? Fernsehwerbung ist ja quasi unbezahlbar und scheidet ebenfalls aus.

Mit dem Internet erreicht man viele Millionen Menschen für schmales Geld, denken viele. Aber ganz so einfach ist es nicht. Auch im Internet muss man Schilder (Werbung) zu seinen Angeboten aufstellen, sowie auf Empfehlungen (Links) hoffen. Zudem muss natürlich auch hier das Angebot (Text) gut sein.

Und falls Sie Hilfe bei der Suchmaschinenoptimierung benötigen, steht norb.IT Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

« Was war zuerst: Das Huhn oder das Ei? – Lohnt sich Suchmaschinenoptimierung für jeden? »

PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA.
Das PageRank™ Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.
Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)
© 2007-2020 norb.IT – Full Service Internet Agentur