Zum Inhalt springen


norb.IT – Agentur für Suchmaschinenoptimierung (SEO) - norb.IT – Agentur für suchmaschinenoptimierte Webseiten


Der richtige Linkaufbau ist das A und O

Die Suchmaschinenoptimierung besteht zum größten Teil aus dem richtigen Linkaufbau. Damit Ihre Webseite eine optimale Position beim Ranking der Suchmaschinen erreicht, benötigt Sie qualitativ „gute“ und „schlechte“ Backlinks. Unter einem Backlink (engl. back = zurück) versteht man einen Link auf einer anderen Homepage, der zurück zu Ihrer Seite führt. Normalerweise würde ein anderer Webseiten-Eigentümer nur einen Backlink setzten, wenn er Ihre Homepage empfehlenswert findet. Da es jedoch äußerst mühselig wäre, die geeigneten Seiten für einen Backlink ausfindig zu machen und freundlich um eine Platzierung zu bitten, versucht die SEO Agentur durch einen „natürlichen“ Linkaufbau passende Backlinks im Internet zu verteilen.

„Gute“ und „schlechte“ Backlinks
Das Problem beim Linkaufbau besteht in der Tatsache, dass sowohl „gute“ als auch „schlechte“ Backlinks notwendig sind, um das Ranking Ihrer Webseite verbessern zu können. Stellen Sie sich das ungefähr so vor: Ein Backlink ist das Gleiche, wie eine Empfehlung. Möchten Sie beispielsweise eine Reise buchen, dann schauen Sie vermutlich auf die Bewertungen anderer Gäste zu Ihrem gewünschten Hotel. Hier würden Sie positive Bewertungen, aber natürlich auch negative Bewertungen finden. Gäbe es hingegen nur gute Bewertungen, würden Sie wahrscheinlich misstrauisch werden und Betrug vermuten. Genauso funktioniert das auch bei der Suchmaschine. Erhält Ihre Homepage ausschließlich gute Backlinks, kann es sich in den Augen von Google nur um eine Fälschung handeln. Die Konsequenz wäre im Ranking eine hintere Platzierung Ihrer Seite. Das sollten Sie jedoch in jedem Fall verhindern! Daher ist es notwendig, beim Linkaufbau ebenfalls „schlechte“ Backlinks zu positionieren.

Ein „schlechter“ Backlink kommt in der Regel beispielsweise von einer Seite, die ausschließlich Werbung beinhaltet, von Artikelverzeichnissen oder Foren-Seiten. Der Vorteil eines schlechten Links besteht jedoch darin, dass er recht leicht zu erhalten ist. Ganz anderer sieht das bei „guten“ Backlinks aus. Diese sind viel schwieriger zu bekommen und werden demnach auch in geringerer Anzahl vorhanden sein. Beim optimalen Linkaufbau ergibt sich daraus eine Pyramide. Die Basis bilden mehrere einfache und schlechte Backlinks, gefolgt von immer besseren Links, bis zur Spitze, an der Ihre Webseite steht.

Bleibt die Frage: Wie lässt sich überhaupt ermitteln, was ein „guter“ und was ein „schlechter“ Backlink ist? Genau genommen lässt sich das nicht mit Sicherheit sagen. Aber, durch langjährige Erfahrung kann die SEO Agentur eine ziemlich exakte Prognose stellen. Das Problem besteht darin, dass die Suchmaschinen Ihre Bewertungsgrundlagen nicht offen legen. Verständlicherweise, da Google und Co. sich nur so vor Manipulation schützen können. Für Sie als Webshop-Betreiber bedeutet das jedoch, dass Sie auf die Erfahrung eines Profis vertrauen müssen, wenn Sie den Erfolg Ihrer Homepage dauerhaft sichern möchten.

Neben einem ausgewogenen Verhältnis aus „guten“ und „schlechten“ Backlinks spielt auch die Zeit eine wichtige Rolle. So ist es nicht klug, von jetzt auf gleich eine Menge Backlinks zu positionieren. Haben Sie eine neue Domain erworben, wäre es äußerst seltsam, wenn Sie plötzlich über lauter Empfehlungen (Backlinks) verfügen würden. Oder anders: Ein gerade eröffnetes Hotel kann nicht bereits zu Beginn Hunderte Bewertungen besitzen. Ein guter und Erfolg versprechender Linkaufbau ist daher nur über einen gewissen Zeitraum möglich. Das heißt für Sie, verkaufen Sie Christbaumkugeln, sollten Sie bereits im Frühjahr mit der Suchmaschinenoptimierung beginnen und nicht erst zwei Wochen vor Weihnachten. Kümmern Sie sich daher frühzeitig um eine versierte SEO Agentur, damit ein natürlicher Linkaufbau und folglich, ein verbessertes Ranking erfolgen kann.

« Was Cowboyfilme mit Suchmaschinenoptimierung gemeinsam haben – Suchmaschinenoptimierung lohnt sich immer »

PageRank™ und Google™ sind geschützte Marken der Google Inc., Mountain View CA, USA.
Das PageRank™ Verfahren unterliegt dem US Patent 6,285,999.
Powered by WordPress – Design: Vlad (aka Perun)
© 2007-2020 norb.IT – Full Service Internet Agentur